Featured

Eintrag der Traditionellen Bewässerung als Immaterielles Kulturerbe der UNESCO

Rottaler Wässermatten

Das umfangreiche Wissen rund um Traditionelle Bewässerung ist Teil des immateriellen UNESCO-Kulturerbes geworden - die multinationale Nominierung von Belgien, Deutschland, Italien, Luxemburg, Niederlande, Österreich und der Schweiz wurde am 5. Dezember 2023 im Rahmen der 18. Tagung des Zwischenstaatlichen Komitees zur Erhaltung des Immateriellen Kulturerbes in Kasane, Botswana in die «Repräsentative Liste des immateriellen Kulturerbes der Menschheit» eingetragen.

Die Vertreterinnen und Vertreter rund um die Traditionelle Bewässerung in der Schweiz freuen sich gemeinsam über den Eintrag dieses Immateriellen Kulturerbes in die internationale Liste der UNESCO. Ob bewässerte Wiesen entlang der Suonen im Oberwallis, entlang der «bisses» im französischsprachigen Wallis, oder entlang der Wässerbäche und Gräben der idyllischen Wässermatten im bernischen Oberaargau und angrenzenden Luzernbiet: diese Auszeichnung im Rahmen der Konvention zur Erhaltung des Immateriellen Kulturerbes der UNESCO zeigt den Wert dieser jahrhundertealten Tradition.

Weitere Infos: Internationales Zentrum der Traditionellen Bewässerung als Kulturerbe Europas, IZTB: www.iztb.ch.
Rottaler Wässermatten

Rottaler Genussfenster: Genussvolle Einblicke

Willkommen auf der Internetplattform «Rottaler Genussfenster»! Durch dieses Fenster dürfen Sie ungeniert in den genussreichen Raum am Schnittpunkt der Kantone Luzern, Bern und Aargau hineinschauen. Hier entdecken Sie, wie feine regionale Spezialitäten entstehen, aus welchem natürlichen und kulturellen Umfeld sie stammen und was die interessante Gegend zwischen Langenthal, Zofingen, Willisau und Huttwil sonst noch zu bieten hat.
 
Hier in der Rottaler Kulturlandschaft ist ganz vieles wie früher, es pulsiert aber auch die Tradition kreativ in die Zukunft und lässt vieles neu entstehen. So ist das reiche kulinarische Erbe am Übergang von östlicher zu westlicher Schweiz die Grundlage für neue Spezialitäten. Neue Naherholungsangebote entstehen und zahlreiche Tier- und Pflanzenarten profitieren von den grossflächigen Aufwertungsmassnahmen.
 
Die IG Rottaler Ernte, die Rottaler Auslese GmbH, die Rottaler Gemeinden und der Verein Lebendiges Rottal freuen sich, wenn Sie die Rottaler Kulturlandschaft virtuell oder vor Ort entdecken und unsere Freude an der aussergewöhnlichen Vielfalt spüren und sogar weitertragen.
Rottaler Erntefest

Rottaler Agenda

JUNI

Street Festival Langenthal
7. Juni 2024 / 8. Juni 2024
street-festival.ch

11. Pflanzenraritätenmarkt

Sonntag, 9. Juni 2024, 09:00 - 16:00 Uhr
Klosterpark St. Urban
www.pelargonium.ch


Konzert: «D'r St. Urbener Orgeleball»
Wolfgang Sieber, Luzern, Orgel
Sonntag, 23. Juni 2024, 17:00 Uhr
Klosterkirche, St. Urban
www.sieberspace.ch
www.st-urban.ch

AUGUST

Konzert mit Alphorn und Chor
Cantabella Burgdorf
Lisa Stoll, Patrick Kissling, Ueli Birrer, Alphorn
Sonntag, 25. August 2024, 17:00 Uhr
Klosterkirche, St. Urban
www.cantabella.ch
www.lisastoll.ch
www.st-urban.ch

3. Hinterländer Wiesnwanderung
Samstag, 31. August 2024
www.wiesnwanderung.ch

SEPTEMBER

Orgelkonzert
Hans Jürg Bättig, Zofingen, Orgel
Herbst
Sonntag, 1. September 2024, 17:00 Uhr
Klosterkirche, St. Urban
www.st-urban.ch

OKTOBER

20. Rottaler Erntefest
5. Oktober 2024, 9.00 – 16.00 Uhr
Mehrzweckhallenplatz, Altbüron
www.erntefest.ch

Klosterkilbi St. Urban-Roggwil

11. Oktober 2024 - 13. Oktober 2024
www.klosterkilbi.ch

Rüebenchilbi Madiswil

25. Oktober 2024 - 27.Oktober 2024
Dorfzentrum Madiswil
www.madiswil.ch

Zibelemärit in Huttwil

Samstag, 26. Oktober 2024
Zentrum Huttwil
www.landfrauen-huttwil.com/zibelemaerit

NOVEMBER

Orgelkonzert
Eva und Marco Brandazza, Luzern, Orgel
Die Orgel im Kontext der zisterziensischen Tradition
Sonntag, 10. November 2024, 17:00 Uhr
Klosterkirche, St. Urban
www.st-urban.ch

DEZEMBER

Weihnachtskonzert
Ensembles und Orchester
Oberaargauische Musikschule Langenthal
Sonntag, 15. Dezember 2024, 17:00 Uhr
Klosterkirche, St. Urban
www.musikschule-langenthal.ch
www.st-urban.ch
Langenthaler Wochenmarkt
am Dienstag, 08.00 Uhr - 11.30 Uhr (von März bis Dezember zusätzlich jeden Samstag, 08.00 Uhr - 12.00 Uhr), in der Marktgasse