Search HP

Äpfel vom Sonnhaldenhof

Bio-Äpfel vom Sonnhaldenhof

In der Rottaler Kulturlandschaft hat der Apfelanbau eine sehr lange Tradition. Vor allem rund um die Dörfer und Weiler stehen bis heute zahlreiche Hochstammapfelbäume. Besonders von den Sorten Klara, Boskoop, Sauergrauech, Jakob Lebel und Süssäpfel sind da und dort auch Tafeläpfel erhältlich (Infos im Rottaler Genussfenster werden folgen). Der Apfelanbau auf Niederstamm konzentriert sich heute ausschliesslich auf den Sonnhaldenhof St. Urban. Nach einer Umstellungsphase dürfen die Sonnhaldenhof-Tafeläpfel seit dem 1.1.2018 mit der Bio-Knospe verkauft werden. Erhältlich sind zum Beispiel die Sorten Royal Gala, Idared, Jonagold und Elstar. Ab Saison 2018 im neu erstellten, gut zugänglichen Hofladen, mit diversen weiteren Produkten im Selfservice aus dem praktischen Automat.

Sonnhaldenhof

Beeren aus der Region

Beeren aus der Region

Erdbeeren, Himbeeren, Johannisbeeren, Brombeeren, Gojibeeren und Aroniafrüchte lassen das Herz so vieler Kindern und Erwachsener höherschlagen. Sie lohnen einen Abstecher aufs Land oder in eine gute Verkaufsstelle, zu dem wir im Rottaler Genussfenster ab Frühjahr 2019 gerne animieren werden.

Rottaler Genussfenster

Rottaler Genussfenster, Jurastrasse 41, 4901 Langenthal,
Tel. 062 923 50 83, kontakt@biodiversia.ch


Besuchen Sie uns auch auf

Template by JoomlaShine