Search HP

Der Arznei-Thymian ist ein Duftkraut, das bei Altbüron wild vorkommt

Bei Altbüron, Melchnau und Madiswil umgeben die runden Hügel die milden Lagen im Bereich von 500-600 m.ü.M. Zudem haben sich im Lauf der Zeit sand- und lehmreiche Böden gebildet. Beides bietet neben Weinberglauch, Doldigem Milchstern, usw. auch aromatischen Kräutern aus dem Mittelmeergebiet optimale Wuchsbedingungen. In Melchnau werden seit langem Kräuter für Ricola angebaut, während die Rottaler Duftkräuter der Familie Büchler für Kräutersalze, für den Besenbinderkäse und auch für dem Kräuter-Rohschinken Verwendung finden.

Rottaler Genussfenster

Rottaler Genussfenster, Jurastrasse 41, 4901 Langenthal,
Tel. 062 923 50 83, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Besuchen Sie uns auch auf

JSN Educare is designed by JoomlaShine.com | powered by JSN Sun Framework